+31 (0)545 481259
  • nl
  • en
  • de

Team Nijhof

CARAMBOLE

Carambole gehört zu den absoluten Größen seiner Generation. Im Sport brillierte der imponierende Hengst von klein auf unter dem Sattel von Willem Greve. Sein spektakulärer Sieg beim Großen Preis von Jumping Amsterdam wird noch vielen vor Augen stehen. Aber auch seine GP-Triumphe in Knokke, Drachten, Hardelot und Wierden waren bewundernswert – ebenso  seine Auftritte in den Nationenpreisen von Rotterdam, La Baule, Falsterbo und Kopenhagen. Auch 2020 zeigte Carambole, dass er zur absoluten Weltspitze gehört: Er wurde Vierter bei der Global Champions Tour in Valkenswaard.

Carambole ist ein Sohn des Stempelhengstes Cassini I, der schon so viele Spitzenhengste lieferte, u.a. Cumano, Berlin und Cabrio van de Heffinck. Caramboles Großvater Concerto II bringt die wertvollen Gene von Contender ein und Urgroßvater Sir Shostakovich xx sorgt für die Vollblut-Zulage.

In der Zucht überzeugt Carambole in jeder Hinsicht. Viele Nachkommen springen bereits auf Topniveau. Von ihnen ist Hello Senator von Scott Brash wahrscheinlich der bekannteste. Er gewann als Siebenjähriger schon Bronze bei den Weltmeisterschaften in Lanaken. Später wurde er zum Weltstar, u.a.  mit einem Sieg im Großen Preis von St. Tropez, dem zweiten Platz im Rolex Grand Prix von Genf und einem dritten Rang in der Weltcup-Prüfung von Stuttgart. Andere Grand-Prix-springende Nachkommen sind u.a. Elien(Katharina Offel), Frasier (Dennis van den Brink), Elina (Charles Luyckx), Frederiks (Christoph Könemann), Formidable (Willem Greve), La Caramba (Rodrigo Pessoa) und Flambeau (Harry Marshall).

Stammbaum

Cassini I
Capitol I
Capitano
Folia
Wisma
Caletto II
Prisma
Normandie VI
Concerto II
Contender
Bagina
Havanna XV
Sir Shostakovich xx
Dulcinea
Bestell jetzt Video Horsetelex
Geschlecht Hengst
Stammbuch: Holstein
Farbe Braun
Höhe 1.66 M
Genehmigt durch KWPN, Holstein, Hannover, Mecklenburg, OS, Selle Français
Decktaxe €1600

Offspring

Results