+31 (0)545 481259
  • nl
  • en
  • de

Team Nijhof

FIRESTONE

FIRESTONE (JOHNSON X FLORENCIO I)

Firestone ist ein prächtiges Produkt der Dressurspitzen Johnson und Florencio. Johnson gehört unter Hans Peter Minderhoud zur absoluten Weltspitze und trug zu Mannschaftsbronze auf den Weltreiterspielen 2014 in Caen bei. Ein Jahr später bei den Europameisterschaften in Aachen errang er Gold mit dem Team und einzeln Bronze. Der zweifache Weltmeister bei den Fünf- und Sechsjährigen, Florencio, wurde im vergangenen Jahr vom KWPN mit dem Prädikat ‘Keur’ ausgezeichnet – wegen seiner auf Grand-Prix-Niveau aktiven Nachkommen und des vom KWPN gekörten Charmeur. Der Vollblüter Painters Row und der wertvolle Saluut gehören zu den Fixsternen seines Pedigrees.

Firestone entstammt der bekannten Bella-Linie, aus der viele erfolgreiche Spring- und Dressurpferde hervorgingen. Firestones Vollschwester El holte 81,5 Punkte bei der EPTM (Stutenprüfung) und nicht weniger als 95 Punkte für den Trab beim KWPN Stammbuchtest. Bei der KWPN Körung el Firestone wegen seines fantastischen Exterieurs und seines exzellenten Bewegungsvermögens aus – am Ende wurde er als Reservesieger der Körung herausgestellt. Später erzielte Firestone nicht weniger als 82,5 Punkte bei der Hengstleistungsprüfung des KWPN. Auch im KWPN Hengstwettbewerb erweist er sich als ungemein talentiert. Unter Joyce Lenaerts holte Firestone einen fünften Platz in Ermelo und einen vierten Platz in Roosendaal. Die ersten Fohlenjahrgänge von Firestone machen einen vielversprechenden Eindruck: viel Ausstrahlung, Rasse und Bewegung!

Stammbaum

JOHNSON
JAZZ
COCKTAIL
CHARMANTE
ROXANE
FLEMMINGH
CATHARIN
ZELZA-BELLA
FLORENCIO I
FLORESTAN I
WALESSA
RAGNA BELLA
PAINTERS ROW XX
BARONNA BELLA
Bestell jetzt Horsetelex
Geschlecht Hengst
Stammbuch: KWPN
Farbe Schwarzbraun
Geburtsdatum 2010
Höhe 1.69m
Genehmigt durch KWPN, Oldenburg

Offspring

Results